Mit frischem Schwung ins neue Schuljahr

Mit 630 Schülern in insgesamt 28 Klassen startet die Volksschule Bad Endorf ins neue Schuljahr 2008/2009. Unterrichtet werden sie von 46 Lehrern.
Neu an die Schule sind Monika Schellenberg (Klasse 5b), Katharina Grandl (Lehramtsanwärterin), Maria Kerschdorfer, Gesine Eisgruber, Maria Katzer (alle drei im Fachbereich WTG/HsB), Ulrich Heiderrich (evangelische Religion), Doris Anschober und Elisabeth Sumanski (beide als Mobile Reserve) gekommen, die bei der ersten Lehrerkonferenz vom Rektor Wolfgang Erban im Namen aller Lehrkräfte herzlich willkommen geheißen wurden. Nach einem Jahr als Mobile Reserve kam auch Andrea Scherer wieder zurück an die Volksschule Bad Endorf.
Für das kommende Schuljahr kann man allen Schülern und Lehrern somit nur noch viel Erfolg, Ausdauer und Gesundheit wünschen, um die täglichen Anforderungen erfolgreich zu bestehen.